DIETERLE GmbH & Co. KG - Hebe- und Kippgeräte
  • Deutsch
  • English
  • Français

Kunststoffindustrie

Anwendungsbeispiele in der Kunststoffindustrie

 

MUCKI® Granulatzuführung aus Octabins

Die Beschickung von Extrudern mit Kunststoffgranulat erfolgt im Regelfall pneumatisch oder über Förderschnecken. Das Granulat wird durch den Unterlieferanten in Octabins bereitgestellt. Das MUCKI® Hebe- und Kippgerät entleert die Octabins restlos in einen Vorlagebehälter mit konisch verjüngtem Auslauf und Anschlussflansch für das Förderrohr. Der Nachfüllvorgang zur Eingabe des nächsten Octabin in den Vorlagebehälter wird automatisch über Füllstandssensoren gesteuert, so dass die kontinuierliche Produktzuführung gewährleistet ist. Auf Wunsch werden Vorlagebunker und Produkt berührende Bauteile aus Edelstahl gefertigt. Variable Behältersicherungen im Lastaufnahmemittel arretieren auch Octabins unterschiedlicher Abmessungen. Sofern Inliner verwendet werden, sind dafür pneumatisch betätigte Halterungen installiert. Über vorgelagerte Rollenbahnen ist die Bereitstellung mehrerer Chargen möglich.